Wie funktioniert

Physiotherapie?

 

In 4 Schritten zur Gesundheit

1

Erstgespräch

Dein erster Termin beginnt mit einem ausführlichen Anamnese-Gespräch (Erstgespräch), um Deine aktuelle Situation auf Grundlage des bisherigen Beschwerdeverlaufs zu besprechen. Dabei werden mögliche Ursachen und beeinflussende Faktoren Deiner Beschwerden eingegrenzt.

2

Untersuchung

Nachdem wir alle „theoretischen“ Fakten geklärt haben, folgt im zweiten Termin eine umfangreiche physiotherapeutische Untersuchung. Mit dieser Untersuchung wollen wir den Ursachen weiter auf den Grund gehen. Die Ergebnisse besprechen wir dann gemeinsam. Dabei ist uns eine Erklärung in verständlicher und einfacher Sprache wichtig.

3

Behandlung

Auf Basis der Untersuchung und des Erstgesprächs wird eine Prognose bestimmt und mögliche Lösungswege dargelegt. Deine Erwartungen und Ziele im Zusammenhang mit der darauf folgenden Behandlung sind uns dabei besonders wichtig.

4

Prävention

Langfristig werden Strategien und Lösungen entwickelt, um einem erneuten Auftreten Deiner Beschwerden entgegenzuwirken. Das können Übungen für zuhause sein, weitere Tipps für Deinen Alltag oder auch ein weiterführendes Training.

Warum brauche ich Physiotherapie?

Spaß am Alltag

zurückgewinnen

Egal ob mit Leichtigkeit wieder Treppen steigen können oder Ausüben Deines Hobbys. Physiotherapie macht’s möglich. Durch physiotherapeutisches Training und manuelle Techniken gewinnst Du wieder den Spaß am Alltag zurück.

Schmerzen und

Verspannungen?

Ohne uns!

Ob im Beruf oder in Deiner Freizeit.
Die Rückkehr aufs Spielfeld sowie die Rückkehr zu jeglicher Aktivität ist planbar. Mit klaren therapeutischen Strategien spricht alles für Dein Comeback.

Mit Sicherheit

richtig gut bewegen

Wissen, was man tun kann ohne seinen Gesundheitszustand zu verschlechtern ist das A und O. Mithilfe von Aufklärung und praktischen Tipps lernst Du gesund zu bleiben oder noch fitter zu werden. 😉 

Das gibt’s auf Rezept

R

Krankengymnastik (KG)

R

KG-ZNS (Bobath oder PNF)

R

Manuelle Lymphdrainage

R

Manuelle Therapie (MT)

R

Kompressionsbehandlung

R

Atemtherapie (& KG)

R

Kiefergelenksbehandlung

R

Klassische Massagetherapie

R

Beckenbodentherapie

R

Elektrotherapie (ET)

R

Kryotherapie

R

Fango/ Moorpackungen

R

Kinesiotape

R

Heißluft

Wie bekomme ich Physiotherapie?

Unsere Physiotherapeuten helfen Dir oder Deinem Kind auch gerne im häuslichen/ sozialen Umfeld oder im Heim. Wir kommen gerne zu Dir wenn Du die entsprechende Verordnung hast.

Verordnung durch den Hausarzt

Unsere Physio- 6er Karte

Präventionskurse

Medizinisches Training

Deine Physiotherapeuten

Jana Mehmann

Physiotherapeutin

Kathi Lietz

Physiotherapeutin
Fachbereich Frühförderung

Matthias Strotmann

Physiotherapeut
Heilpraktiker (beschr. auf Physiotherapie)

Newsletter

Trag Dich für den Gesundheitsnewsletter ein