Frühförderung, wie läuft das ab?

Art und Dauer richten sich nach dem Bedarf Ihres Kindes und Ihrer Familie. Die Förderung findet in der Regel einmal wöchentlich als Einzelförderung im gewohnten Umfeld oder als Gruppenförderung in unserer Einrichtung statt. Entweder kommen wir zur Frühförderung in den Kindergarten oder zu Ihnen nach Hause. Möglich ist natürlich auch die Förderung in unserer Frühförderstätte. Mobil sind wir in den Landkreisen Cloppenburg, Emsland, Osnabrück und Vechta täglich unterwegs.

Wer zahlt die Frühförderung?
Für Sie als Familie entstehen in der Früherkennung und Frühförderung keine Kosten! Den Antrag auf Übernahme der Aufwendungen stellen wir gemeinsam mit Ihnen bei dem jeweiligen Landkreis.